Die Buschpiloten

Du willst Buschpilot werden? Dann bist du bei Shari genau richtig. Die clevere Buschpilotin leitet den Einsatz der Flying Zebras. Ihr Camp befindet sich im südlichen Afrika. Melde dich bei Shari und mache den Pilotenschein. Dann geht es los zu spannenden Missionen durch Wüsten und Savannen, Sümpfe und Tropenwälder.

Deine Missionen

In sechs Missionen erledigst du Jobs, die der Rettung von Mensch und Tier dienen. Dabei hilfst du im Sandsturm verirrten Archäologen beim Auffinden von Wasserstellen, unterstützt Wildhüter bei der Rettung bedrohter Gorillas oder begibst dich auf die Suche nach den heiligen Pythons der Voodoopriesterinnen. Sei auf der Hut, denn du wirst dabei auf unerwartete Hindernisse stoßen. Halte Ausschau nach dem Märchenhändler, der einen Joker für dich bereit hält. 

Hier kannst du dich über die Spielregeln schlau machen, bevor du losfliegst 

Deine Hotspots

Suche die zahlreiche Hotspots auf und entdecke die faszinierende Tierwelt Afrikas. In deinem Logbuch wirst du mehr darüber finden. Achte auf deinen Flügen auf das rote Footprint-Zeichen. Es stammt aus dem Human Footprint Projekt von National Geographic und zeigt dir, wo die bedrohten Wildgebiete Afrikas liegen.

Hier kannst du die Sehenswürdigkeiten auf deinem Flug noch einmal besuchen

Die wahre Geschichte

Rorogi, das Elefantenbaby mit etwa fünf Monaten (c) David Sheldrick Fosterin FundJede Mission basiert auf einer wahren Geschichte. Vorbild für deine Einsätze sind die tatsächlichen Aufgaben von Buschpiloten. Auch das Elefantenkind Rorogi, dem du im Spiel begegnest, gibt es wirklich. Sie ist das Patentier von afrika-junior.de 

Hier geht es zu den wahren Geschichten der Buschpiloten

Hier gehts zum Spiel

Hals und Beinbruch wünscht dir 

das Team rund um Shari und die Buschpiloten!